Neueröffnung RSB

(Rollschuhbahn im Planten un Blomen)

Seit 2011 kooperiert der Verein mit dem Bezirksamt Hamburg-Mitte und dem Pächter der Schlittschuhbahn im Planten un Blomen, um einen Skatepark für alle Rollsportler in der Innenstadt bereitzustellen. Im Winter befindet sich hier eine Schlittschuhbahn und im Sommer stehen mobile Skaterampen auf der abgetauten Fläche. Der Beste und beliebteste Spot der Stadt!

Aufgrund von unbedingt notwendigen Instandsetzungsarbeiten musste die sommerliche Nutzung der RSB seit 2016 pausieren. Leider kam es während dieser Arbeiten zu groben Missverständnissen, was die Oberflächenbeschaffenheit der Rollfläche angeht. So hatte sich die wieder Eröffnung der RSB auf unbestimmte Zeit verzögert.

Der Skateboard e.V. machte sich für die Wiederherstellung der Rolloberfläche stark und konnte mit dem Lobby Skateshop und Vans als Partner einen wunderbaren Skatespot zaubern, die allen Rollsportbegeisterten kostenfrei zur Verfügung stehen.

Ende 2019 endlich wieder freigegeben und seit Anfang 2020 stehen die mobilen Obstacles. Jeder mit Rollen ist herzlich wilkommen!

Ähnliche Beiträge

Official World Championships of Skateboarding & Streetleague Final in Rio 2018
Jedes Jahr zur gleichen Zeit findet weltweit am 21. Juni der Go Skateboarding Day statt. Es waren nicht die besten Wetter Vorhersagen, die uns im Vorfeld zum diesjährigen Go Skateboarding Day begleitet haben. Aber von so etwas schlechtem Wetter lassen wir Hamburger uns natürlich nicht abhalten und hatten die Hoffnung, dass es trocken bleibt.
Toy Machine Demo IGS Wilhelmsburg
Photos: Henri Bänsch
Pangea Festival 2018
Photos: Graham

Studio Longboard Podcast


This will close in 0 seconds